Pflanzenheilkunde

Paracelsus

Einer der bekanntesten Elemente der alternativen Medizin, stammt aus den altertümlichen Zeiten. Pflanzenheilkunde ist auch unter dem Begriff "Phytotherapie"bekannt.

Behandlungsplan von dieser Methode beruht auf die Verwendung von pflanzlichen Zubereitungen und bestimmte Arten von Pflanzen, die oft in der getrockneten Form sind.

Die Vorteile von pflanzlicher Kräutermedizin bemerken Spezialisten bei dem Einfluss auf den Körper. Kräuter stärkennicht nur unser Immunsystem, sondern verbessern auchunseres Wohlbefinden und bekämpfen effektiv bestimmte Krankheiten.

Bereits bestätigte pflanzliche gute Leistung wirkt dank dem Vorhandenseins in Pflanzen vieler nützlichen Komponenten, zu welchen untereinander: Phenole, ätherische Öle, Anthocyanen und Pektin Herzglykosiden gehören.

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen bei der Wahl der besten Mischung von Pflanzen, dieIhr Wohlbefinden verbessern und Ihre Immunität verstärkt.